Marokko Die Original-Fahrwerke von heutigen Geländewagen sind auf eine „gelegentliche“ Zuladungen und auf „europäische“ Strassenverhältnisse  ausgelegt.  (2-5 % Offroad) Bei voll ausgerüsteten Geländewagen mit voller Zuladung, laufen die Original-Federn auf Anschlag! Die Australier die sich noch Hauptsächlich auf Pistenstrassen bewegen sind führend in der Entwicklung von speziellen Fahrwerken die auch die härtesten Schlägen und Unebenheiten ausbügeln, ohne den Fahrkomfort zu verlieren.   OME bietet Fahrwerke für den Individuellen Bedarf (Zuladung / Ausrüstung) an und man gewinnt an Bodenfreiheit, Zuladung und Komfort. www.hemmi4x4.ch OME Fahrwerk / Federn und Stossdämpfer Für die Vordere Aufhängung sind die OME 882 ausgewählt worden. Durch den Anbau von Seilwinde und Saharabar- Stossstange laste ein Mehrgewicht von ca. 95Kg mehr auf der Achse. (ohne Zusatz anbauten empfehle ich die Medium-Version von OME) Für die Hinterachse habe ich mich für die Variante OME 892 mit einer Ferderauslegung von zusätzlich 300Kg entschieden. Ês ist eine gute Wahl für ein Reise-Fahrzeug das mit voller Zualdung unterwegs ist. Angenehmer Fahrkomfort und das Heck hängt nicht mehr durch......auch wenn es einmal ein paar Kilos mehr sind.